Reitangebote

Für die individuelle sportliche Förderung auf jedem Leistungsstand und in jeder Altersklasse haben wir ein umfangreiches Programm sowohl an Dressur-, als auch an Springreitstunden.

Der Verein besitzt zudem zwei Ponys, die in den Reitstunden eingesetzt werden. So haben auch Reiter ohne Pferd die Möglichkeit, aktiv das Hobby auszuüben. Besonders Reitanfängern wird durch dieses Angebot der Einstieg in den Reitsport erleichtert, da die Ponys sicher im Umgang und an Kinder gewöhnt sind.

Eine grobe Übersicht aller Reitstundenangebote ist im Folgenden aufgelistet. Danach stehen einzelne Kurzprofile der Reitstunden aus Sicht der Reiter oder Trainer. Bei Interesse oder Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Reiterminis
Dienstag 15:15 – 16:45 Uhr

Reitlehrerin: Lina Laubrock und Franziska Gausmann (aktive Mitglieder
des RV)


Longenstunde
Montag 15:30 – 17:00 Uhr
Freitag  16:00 – 17:30 Uhr
Reitlehrerinnen: Lina Laubrock, Lea Laubrock, Leonie Pappai und Lena Bussmann (aktive Mitglieder des RV)

Dressurstunde für Anfänger
Montag    17:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch 17:00 – 19:00 Uhr
Reitlehrerin: Lara Pappai (1. Jugendwartin, aktives Mitglied)


Dressurstunde für fortgeschrittene Anfänger
Dienstag      17:00 – 19:00 Uhr
Donnerstag 17:30 – 19:30 Uhr
Reitlehrerin: Katharina Hülsken


Dressurstunde für Fortgeschrittene
Montag   19:00 – 20:00 Uhr
Dienstag 19:00 – 21:00 Uhr
Mittwoch 20:00 – 21:00 Uhr
Reitlehrer: Falk Schubert


Kochlöffelstunde
Freitag 17.30 – 18.30 Uhr
Reitlehrerin: Christiane Bussmann (aktives Mitglied des RV)


Springstunde für Anfänger
Samstag 09:00 – 11:00 Uhr
Reitlehrerin: Lea Hörbelt (2. Jugendwartin, aktives Mitglied, Trainer C)


Springstunde für Fortgeschrittene
Freitag 18:30 – 20:30 Uhr
Reitlehrer: Ulrich Dües